Download e-book for kindle: Akademische Chirurgie: Aus-, Weiter- und Fortbildung by Prof. Dr. Dr. h.c., em. F. Stelzner (auth.), Prof. Dr.

By Prof. Dr. Dr. h.c., em. F. Stelzner (auth.), Prof. Dr. Leonhard Schweiberer, Privatdozent. Dr. med. Jakob R. Izbicki (eds.)

ISBN-10: 3540555552

ISBN-13: 9783540555551

ISBN-10: 3642775691

ISBN-13: 9783642775697

Purpose des vorliegenden Bandes ist es, Probleme der akademischen Chirurgie aufzuzeigen und das Bewu~tsein hierf}r zu wecken. Die einzelnen Referate zeigen auf, da~ in der studentischen Ausbildung im Fach Chirurgie durch Lernzieldefinitionen und Vermittlung problemorientierter Inhalte eine wesentliche Optimierung erreicht werden kann. [hnliche Bestrebungen werden auch von der Arbeitsgruppe aus Boston beschrieben. Neben den drei klassischen S{ulen Lehre, Forschung und Krankenversorgung wurde als weitererwesent- licher Bestandteil der akademischen Chirurgie die inter- disziplin{re Zusammenarbeit als }bergreifendes Konzept dar- gestellt. Bei der Bestandsaufnahme konnten wesentliche Ansatzpunktef}r eine Qualit{tssicherung in der Aus-, Weiter- und Fortbildung gefunden werden. Der Stellenwert des Wissenstransfers, der Erfahrungen, Kenntnisse und Ergebnisse der experimentellen und theoretischen Chirurgie sowie der Stellenwert der Natur- und Geisteswissenschaften werden diskutiert. Von besonderem Informationsgehalt ist die Gegen- }berstellung der unterschiedlichen Weiterbildungssysteme in Deutschland, Gro~britannien, Frankreich und den united states.

Show description

Read or Download Akademische Chirurgie: Aus-, Weiter- und Fortbildung Analysen und Perspektiven PDF

Best german_12 books

Download e-book for kindle: Der kranke Mensch: Gesundheitsgefährdung, by E. Sturm (auth.), Professor Dr. med. Eckart Sturm, Professor

Dienst am Menschen Der Arzt greift mit seinen Entscheidungen oft sehr wesentlich in das Leben eines Menschen ein. used to be berechtigt ihn dazu? Woher nimmt er die Maßstäbe, um die Gesundheitsgefährdung und das Krank­ heitsverhalten eines Menschen richtig beurteilen zu können? Woher weiß er, womit dem Kranken in einer bestimmten scenario am be­ sten gedient ist?

New PDF release: Peptische Magen-Darm-Erkrankungen: Organische und

Die rasche Entwicklung der Erkenntnisse über peptische Magen-Darm-Erkrankungen macht für den gastroenterologisch interessierten Arzt eine stetige Weiterbildung erforderlich. Das Buch trägt dieser Anforderung auf den Gebieten der Pathophysiologie, der Diagnostik und der Therapie durch informative und übersichtliche Darstellung Rechnung.

Download PDF by Matthias Stelzer: Internationale Werbung in supranationalen Fernsehprogrammen:

Die Internationalisierung des advertising. - Kabel- und Satellitenfernsehen im Rahmen der europäischen Werbung. - Entscheidungen über den Einsatz des internationalen Kabel- und Satellitenfernsehens als Werbeträger. - Schlußfolgerungen und Ausblick.

Extra resources for Akademische Chirurgie: Aus-, Weiter- und Fortbildung Analysen und Perspektiven

Example text

Da Lemziele direkt beobachtbar und tiberprufbar sind (evaluierbar), werden sie aucb als operationale oder operationelle Lemziele bezeichnet. 24 Taxonomie der Lernziele Lemen liiBt sich als Verhaltensverlinderung aufgrund von Umwelteinfliissen definieren, wobei Kenntnisse, Fertigkeiten und EinstellungenIHaltungen entwickelt werden. Ohne genauer auf die Grundlagen moderner lempsychologischer Theorien einzugehen, mu6 ein Lehrarzt wenigstens mit den Begriffen "kognitiv", "sensomotorisch" und ,,affektiv" vertraut sein.

Es besteht heute Einigkeit darUber, daB die arztliche Kompetenz nieht durch das Anhoren von Vorlesungen erworben wird, sondem von der Art und Zahl der wahrend des Lemens verantwortlich betreuten Patienten abhiingt. Der Padagoge Rohrs, Heidelberg, drfickt das ohne jeden Bezug zor Medizin so aus: ,,Lemen ist ein ProzeS permanenter Erfahrungsaufarbeitung, was voraussetzt, daB an Erfahrungen angekntipft werden kann" (Rohrs 1977). Daraus ergibt sich, daB ohne eigene Erfahrungen nichts gelemt wird. Dies gilt fOr die ersten 6 Jahre unseres Medizinstudiums.

Wahrscheinlich waren die Besonderheiten des Faches mit der oft sebr kurzdauemden, aufwendigen und nicht ungefahrlichen Anwendung von Radioisotopen, sowie mit der guten und technisch gegebenen 00kumentation, Grund fOr diese Forderung (Accreditation Council for Graduate Medical Education 1991). Die Abteilung fOr Innere Medizin von Leiden hat begonnen, eine Bank mit den Krankengeschichten akuter Patienten aufzubauen, die den Studenten fOr Ubungszwecke zur Verffigung stehen (Erp Taalman Kip u. Rossum 1990).

Download PDF sample

Akademische Chirurgie: Aus-, Weiter- und Fortbildung Analysen und Perspektiven by Prof. Dr. Dr. h.c., em. F. Stelzner (auth.), Prof. Dr. Leonhard Schweiberer, Privatdozent. Dr. med. Jakob R. Izbicki (eds.)


by Charles
4.1

Rated 4.02 of 5 – based on 22 votes